Weingut Geschwister Schuch

Unser Weingut

Seit 199 Jahren in Familienbesitz

Das Anwesen der Familie Schuch / Günther zählt zu den angesehenen Weingütern in Nierstein. Wir sind stolz auf unser traditionsreiches Weingut, das wir mit Liebe erhalten.

1817 wurde das Weingut von Friedrich Schuch gegründet. Mit Michael Günther wird es heute in der siebten Generation geleitet.

Das Weingut wird von einem denkmalgeschützten, kirchenähnlichen Kelterhaus dominiert, in dem bis 1939 die Niersteiner Weinversteigerungen stattfanden und das in großen Teilen im Originalzustand zu bewundern ist.

In unserem sehenswerten, teilweise 400 Jahre alten Gewölbekeller finden Sie über 100 alte und neue Eichenholzfässer.

Wir zeigen Ihnen gerne:

  • unsere denkmalgeschützte Kelterhalle (geeignet für Veranstaltungen bis 100 Personen)
  • unseren teilweise 400 jährigen Gewölbe-Weinkeller mit unserem Raritätenkabinett (bis 25 Personen)
  • sowie unseren urigen Probierkeller (bis 50 Personen) oder
  • unser elegantes Weinprobierzimmer (bis 18 Personen)
  • In unserem Raritätenkabinett lagern Weine seit dem Jahr 1921

Unser Jubiläum

1817 - 2017

Wir feiern
200 Jahre Weingut Geschwister Schuch vom 23. bis 25 Juni 2017
mit Wein, Sekt & Co.
sowie leckeren Speisen vom bekannten „Food-Truck“

200 Jahre Weingut Geschwister Schuch in Nierstein

Jetzt mehr erfahren

Nächste Veranstaltung

Offener Wizerhof

Samstag, 10. bis Sonntag, 11. September 2017 - ab 11:00 Uhr

Wir sind Mitglied im

Wir sind Mitglied im Rheinhessenwein e. V.

Rheinhessenwein e. V.